Kategorien
Astrofotografie Astronomie LuckyImaging Planet Sonnensystem Sternklar Weltall

Astrofoto: Jupiter und Galileische Monde, 09.10.2022

Jupiter und die 4 Galileischen Monde. Aufgenommen an einem Vollmond-Abend mit APS-C und 4500mm Brennweite.

Am Vollmondabend und unter dem Zwang mit meiner APS-C Kamera arbeiten zu müssen, dachte ich mir, dass ich mal versuche ein Foto von Jupiter mit seinen Monden aufzunehmen. Grundlage dafür war, dass ich zwei Videos mit vollkommen unterschiedlichen Helligkeiten aufgenommen habe.
Ein Video mit angepasster Helligkeit für Jupiter und das andere Video mit angepasster Helligkeit für die Monde. Beide Videos wurden dann von mir getrennt voneinander in PIPP, AutoStackert und Registax entwicklet. In Affinity Photo wurden die beiden Bilder dann final miteinander kombiniert.

Jupiter und die Galileischen Monde
Jupiter und die Galileischen Monde. Von links nach rechts: Ganymed, Io, Europa, Callisto

Technische Daten

TeleskopVIXEN VISAC VC200L
Brennweite4500mm
Blende22.5
Korrekturlinse2,5x Televue Powermate
Filter
MontierungSkywatcher HEQ-5
Goto-SteuerungEKOS
MontierungssteuerungINDI
KameraCANON EOS M100(a)
Film-Auflösung1280×720, 50/s
MethodeFokalprojektion
Kamerasteuerungnativ
Aufnahmedatum09.10.2022
Belichtungszeit Lights2x 25% out of 10.000 Frames
EmpfindlichkeitISO 1600
Nachentwicklungsdatum10.10.2022
Stacking, IntegrationPIPP, AutoStackert
NachentwicklungssoftwareRegistax
BildbearbeitungAffinity Photo
AufnahmeortKoblenz, Deutschland
LichtverschmutzungBortle 5
Störlichtstark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WC Captcha seventy − = 62

Alle Artikel

Astrofotografen