Kategorien
Offener Sternhaufen

Messier 35 und NGC 2158

Astronomy von Messier 35 and NGC 2158

Messier 35 und NGC 2158 sind zwei offene Sernhauden im Sternbild Zwillinge.

Messier 35

M35 ist ein offener Sternhaufen, der aus ca. 500 Sternen besteht. Dieser ist ca. 100 Million Jahre alt.

Fast alle Sterne im Sternhaufen weisen diese wunderschöne blaue Farbe auf; Diese ist sehr typisch für relativ junge, heiße Sterne. 1

NGC 2158

Der Sternhaufen NGC 2158, im Gegensatz dazu, ist ein offener Sternhaufen mit mehr als 10.000 Sternen und einem Alter von mehr als 1 Milliarde Jahre 2, während der englische Wikipedia Artikel sein Alter auf ca. 2 Milliarden Jahre beziffert.. 3

Objektbezeichnungen und Überblick

Überblick M35 and NGC 2158
Offene Sternhaufen Messier 35 (links) and NGC 2158 (rechts) mit zwei weiteren offenen Sternhaufen im Hintergrund (IC 2157 and IC 2158).

Entfernung und Ausdehnung von Messier 35 und NGC 2158

Die Entfernung von unserem Sonnensystem zu Messier 35 beträgt etwa 2.800 lightyears während die Distanz zu NGC 2158 deutlich höher ist und etwa 16200 Lichtjahre beträgt. 1 2

Der Sternhaufen Messier 35 besitzt eine Winkelausdehnung von 28 Bogenminuten. Der reale Durchmesser beträgt etwa 24 Lichtjahre. 1

Der scheinbar deutlich kleinere Sternhaufen, NGC 2158, besitzt eine sichtbare Größe von nur etwa 5 Bogenminuten und einen Durchmesser in der Realität von ca. 16 Lichtjahren. 3



  1. Messier 35 – Wikipedia[][][]
  2. NGC 2158 – Wikipedia[][]
  3. NGC 2158 – Wikipedia[][]

Astrofotografen